Late Spring Coat

April 2017, Alte Oper / Commerzbank Frankfurt.

Ja ja, der Frühling macht was er will, oder wie heißt es so schön? Das Wetter ist eigentlich komplett verregnet momentan und so richtige Frühlingsstimmung kommt dann doch nicht auf. Grund zur Freude habe ich trotzdem: Mein neuer ZARA Mantel! Dieser wunderbare Mantel war ein MUST HAVE in meinen Augen und musste direkt mit. Nach einigen Wochen war es endlich soweit, der Mantel konnte endlich getragen werden! 😍 Zu diesem Anlass habe ich auch direkt ein paar Bilder machen lassen. Zach (@ichbinzlis) ein guter Freund von mir – kommt ursprünglich aus Amerika, wohnt aber mittlerweile schon 2 Jahre in Deutschland – hat sich bereit erklärt spontan ein paar Fotos zu machen. Normally I could translate this lines only for Zach, but I do want to push him to learn German – sorry Zach 😛  

Nun ein paar Informationen zu dem Mantel und meinem restlichen Outfit of the day. Der Mantel verfügt über einen speziellen und meiner Meinung nach gut geschnittenem Schornsteinkragen. Durch den leicht schrägen Schnitt wirkt es geschlossen noch besser. Ansonsten hat der Mantel einen Knopfverschluss, Eingrifftaschen und einen Schlitz auf der Rückseite. Die gute Nachricht, der Mantel ist online noch vorhanden. Die schlechte Nachricht, aktuell nur noch in Größe L verfügbar! Innenfutter ist auch vorhanden, daher ist es mir bei max. 18-20 Grad schon zu warum und sollte zwischen 10 und 15 Grad getragen werden (Meine Empfehlung). Meine Schuhe sind übrigens von CCC und sehr bequem!☺️

Zara Coat: Mantel mit Schornsteinkragen
Bag: WE Fashion
Shoes: CCC shoes and bags

Special thanks to my buddy Zach for taking photos – go follow him: @ichbinzlis

Meinen letzten Outfit Blogpost findest du hier.

XOXO, Dennis

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *